Unser Aids

Medizin/Gesundheitspolitik

Statistik 1990

Nachdem im Jahr davor keine heterosexuellen Frauen an den Folgen einer HIV-Infektion verstorben waren, scheinen sie 1990 wieder in der Statistik mit fünf Todesopfern auf. Obwohl die Übertragung des HIV-Virus auch bei heterosexuellem Verkehr möglich ist, bleiben homo- und bisexuelle Männer und Drogenkonsument_innen die Gruppen mit den höchsten Erkrankungszahlen und den meisten Sterbefällen.

1991-12-01 Statistik 1990 Detail