Unser Aids

Medizin/Gesundheitspolitik

Erfolg eines Slogans

Zum Welt-Aids-Tag 2000 wurde auf dem Wiener Rathaus erstmals ein riesiger Red Ribbon gehisst. “Als sich dann 2010 die Befestigungsmöglichkeiten an der Rathausfassade änderten, war es nicht mehr möglich, den Red Ribbon weiter zu befestigen. Wir stiegen daher auf zwei Fahnen um und ich hatte die Idee, auf diesen neben dem Red Ribbon auch den Spruch von Hannes Pähler Bekämpft AIDS, nicht Menschen mit AIDS zu verewigen. Layoutiert hat die Fahnen übrigens Martin Frey, der 1990, als der Slogan geboren wurde, Redaktionsmitglied von tamtam war, die das Sujet auch auf der Rückseite der Zeitschrift veröffentlicht hatte”, beschreibt Wolfgang Wilhelm die heute noch in Verwendung stehenden Welt-AIDS-Tag-Fahnen der WASt am Wiener Rathaus.

Text: Wolfgang Wilhelm
Foto: PID/A. Kromus
v.li.n.re. Angela Schwarz (WAst), StRin Sonja Wehsely, StRin Sandra Frauenberger, Wolfgang Wilhelm (WAst)
v.li.n.re. Angela Schwarz (WAst), StRin Sonja Wehsely, StRin Sandra Frauenberger, Wolfgang Wilhelm (WAst)